Und das bieten wir, wenn die Kinder aus den Miniponys-Gruppen herausgewachsen sind:

 

In Kleingruppen und an der Longe geht es dann mit ca. 11 Jahren in den Fortgeschrittenen Gruppen weiter.

Wir reiten auf dem Platz und im Gelände. Auch hier ist das Ziel sich immer besser selbst zu spüren, einen sicheren und ausbalancierten Sitz zu erhalten, um dann eine feine Hilfengebung zu erlernen. Theorie und Praxis gehen Hand in Hand und auch der Spaß steht für die Kinder und die Ponys an allererster Stelle.

Beim Reiten gehen wir immer eine Partnerschaft mit dem Pferd ein, sodaß dessen Wohlergehen an erster Stelle steht.

Nur ein gesundes, zufriedenes Pferd wiederum kann uns ein Höchstmaß an Freude beim Reiten vermitteln.

 

Da uns die Gesundheit unserer Ponys sehr wichtig ist begrenzen wir das Reitergewicht auf maximal 15 % des Ponygewichts, was eine tierschutzrechtlichen Empfehlung ist.

Somit liegt das maximale Reitergewicht bei 65 Kg in unserer Reitschule

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kinderreitschule Reiten mit Achtsamkeit Angelika Rose Weschnitzsiedlung 6 69514 Laudenbach Tel.: 0152-34383630 angelikarose@gmx.net